Titelschriftzug 'Der Letzte seines Standes?'
Der Glasmaler
aus Berlin-Weißensee
Inhalt

In einem Berliner Hinterhofgebäude weiht Horst Lehmann mit seinen drei Gesellen die Zuschauer in die Geheimnisse der Glasmalkunst ein. Meister Lehmann und seine Mitarbeiter restaurieren die Fenster des Stendaler Doms, die aus dem 15. Jahrhundert stammen. Über diesen Restaurierungsarbeiten wachen Wissenschaftler der Glasmalereiforschungsstelle Potsdam.



kostenloser Counter 
seit 23.02.2007